Hier finden Sie die offizielle Homepage von Lotus


Die Elise 160 war der Nachfolger der Elise 111s. Aufbauend auf dem Motor der Standard Elise wurde der 160 ein von Lotus modifiziertes Exemplar mit 160 PS spendiert. Die Unterschiede zur 111s sind: Lotus Motorsport Felgen, härteres und tieferes Fahrwerk und der selbe, aber in steilerem Winkel montierte Heckspoiler. Leider wurden von der Elise 160 nur 319 Stück gebaut.